Gästebuch

Liebe Gäste, 

hier können Sie die Kommentare der letzen Jahre durchlesen. 

Die Kommentarfunktion wird bald freigestaltet.

Herzlich Willkommen im
Haus Stephanie!

Wir waren in der Zeit vom 04.-10.10.20 im Haus Stephanie und hatten es uns in der Dachgeschosswohnung gemütlich gemacht. Die Wohnung ist sehr liebevoll eingerichtet und um diese Jahreszeit trägt der vorhandene Kaminofen zum Wohlfühlen bei. Auch der Weg ins Zentrum ist mit dem Fahrrad oder zu Fuß gut erreichbar. Unsere mitgebrachten Fahrräder konnten wir im Gartenhaus unterstellen. Wir haben uns auf jedenfall wohlgefühlt und können das „Ferienhaus Stephanie“ mit gutem Gewissen weiter empfehlen. Liebe Grüße aus dem Ruhrgebiet

Klaus, Ulla, Barbara und Frank
August, 2020

Wir waren im Juli 2020 da. Wir schließen uns den positiven Ausführungen von U. und C. Albrecht vollumfänglich an. Die Betreuung durch die Vermieterin war ausgezeichnet, gleichzeitig unaufdringlich. In der Altstadt gibt es etliche schöne Restaurants. Wir kommen sicher noch mal wieder und empfehlen die Wohnung gerne weiter.

Es grüßen U. und H.-G. Limburg
Juli, 2020

Im Juni 2020 verbrachten wir zwei Wochen Urlaub im Haus Stephanie. Es hat uns sehr gut gefallen. Die Wohnung im EG ist wie neu, alles ist sehr sauber, ordentlich und sehr gut ausgestattet. Diese Wohnung ist barrierefrei. Zudem gibt es einen eigenen Parkplatz für das Auto, Abstellmöglichkeiten für die Fahrräder im Gartenhaus sowie eine Terrasse/Rasen mit Tisch und Gartenstühlen aller Art. Hannoversch Münden ist insbesondere aufgrund der Fachwerkhäuser und dem schönen Ambiente eine sehenswerte Stadt. Sie ist außerdem Ausgangspunkt für Radtouren entlang der Werra, Fulda und Weser. Daneben gibt es noch zahlreiche weitere Möglichkeiten, die Freizeit zu gestalten.

Es grüßen U. und C. Albrecht
Juni, 2020

Wir haben eine rundum schöne Woche in Hann.Münden verbraucht. Ausgehend von der sehr schön und liebevoll eingerichteten Wohnung Stephanie ,haben wir Radtouren an allen drei Flüssen gemacht. Die Vermieterin Frau Scheffler hat uns nett in Empfang genommen und uns alles gezeigt. Gleichzeitig bekamen wir einige Tipps für Ausflüge ,so konnten wir direkt am nächsten Morgen unsere erste Tour entlang der Weser starten. Wir waren vom 14 bis 21 Juni vor Ort und konnten bei fast immer gutem Wetter den Abend oft auf dem Balkon der Wohnung verbringen. In der Wohnung fehlte es an nichts, das einzige kleine Minus: ES gibt ein schönes großes Badezimmer ,aber kein Gäste WC. Mit vier Personen kommt es so manchmal zu Engpässen.

Bruns
Juni, 2020

Eine Woche in Hann. Münden
Wo Werra, Fulda, Weser fließen und die vielen Gäste grüßen liegt die Stadt, in Tales Gründen die da heißt Hann. Münden eine der Schönsten, mit den alten Häusern, welche gut erhalten.

Dort zwischen Bram- und Reinhardswald machten wir im Juni halt; fuhren mit unsern Rädern munter alle Wege rauf und runter, die an der Flüsse Ufer waren durch die Natur und schön zu fahren

Den hochverehrten Dr. Eisenbart, der Leute kurierte nach seiner Art, und die Tilly-Schanze besuchten wir, auch in der Blasiuskirche hier, erfuhren wir viel von ihrer Geschichte, weshalb ich das hier kurz berichte.

Erwähnen möcht ich auch unser Quartier; für eine Woche wohnten wir bei Stephanie Scheffler im Ferienhaus, es war ein Traum, ich sprech es aus; zwar etwas steil am Berg gelegen, doch gut zu erreichen auf engen Wegen. 4 Sterne, eine gute Gastgeberin, ich kann euch nur raten, geht mal hin!

Die Woche ist um, jetzt fahr`n wir nach Haus Deshalb ist dieses Gedichtchen aus!!!

Ursula und Kurt Bremer
Juni, 2020

Liebe Frau Scheffler, unser Urlaub bei Ihnen in der wunderschönen Dachgeschoß-Fewo vom 14 .5. – 20.5.2020 hat uns sehr gut gefallen. Die Wohnung hat alles, was man sich für einen rundum gelungenen Aufenthalt wünscht, ob die gemütliche Terasse,die gut ausgestattete Küche oder Bad bis zu den liebevollen und gut abgestimmten Dekoelementen. Die Lage der Fewo ist ideal, man kann gemütlich zu Fuß die Innenstadt von Hann. Münden erreichen und auch Einkaufsmöglichkeiten sind in der Nähe. Die Umgebung ist ideal zum Radfahren,was wir genutzt haben,aber man kann ebenfalls gut wandern oder mit dem Zug verschiedene Ausflüge unternehmen. Uns hat es gut gefallen und wir können es wirklich weiterempfehlen. Vielleicht kommen wir selbst noch einmal als Gäste zu Ihnen, evtl. im Winter, um den Kaminofen zu nutzen nach einer Winterwanderung.

Liebe Grüße Andreas und Norma Baumann aus Zwickau
Mai, 2020

Wir konnten 10 Tage in Hann Münden verbringen und haben den Aufenthalt in der EG-Wohnung sehr genossen. Vielen Dank an dieser Stelle nochmals! Als Rollifahrerin kann ich folgende – wohl speziellere – Rückmeldung geben: Das Auto kann direkt vor der Eingangstür geparkt werden, was sehr hilfreich ist. An der Haus-Eingangstür gibt es eine kleine scharfe Schwelle, die überfahren werden muss. Der Flur zur Wohnungs-Eingangstür ist ausreichend breit, die Wohnung sehr geräumig und gemütlich mit wirklich allen notwendigen Gegenständen eingerichtet. Der Esstisch ist unterfahrbar, die Küchenzeile leider nicht. Die Couch ist nicht gerade hoch und die Sitzfläche (eigentlich wohl eine Liegefläche) extrem tief. Ich habe zwar viel Hilfe beim Umsetzen aus und in den Rollstuhl gebraucht, konnte dann aber mit 3 dicken Kissen im Rücken bequem sitzen. Das Schlafzimmer hat genügend Raum zum drehen des Rollstuhls, das Bett ist nur von links anfahrbar. Die Bett- / Matratzenhöhe erschien uns etwas erhöht, das Umsetzen aus dem Rollstuhl klappte deshalb nur mit Unterstützung gut. Die Matratzen sind sehr fest und breit. Das Badezimmer ist für Rollifahrer*innen perfekt eingerichtet, es gibt sehr viel Platz, einen fest installierten Dusch-Klapp-Sitz, überall Haltegriffe, auch der Spiegel ist einstellbar. Der Fliesenboden wird dank 2 Fenster schnell wieder nach dem Duschen trocken und trittsicher. Mit Unterstützung lässt sich diese Wohnung sehr gut als Rollifahrer*in nutzen. Zur Altstadt kommt man problemlos mit dem Rolli in wenigen Minuten. Zurück zur Wohnung wird es allerdings stellenweise doch schon recht steil (ohne Elektromotor oder Schiebehilfe kann es u.E. schwierig werden). Die Altstadt lässt sich trotz Kopfsteinpflaster gut befahren, wir haben den Anblick der toll restaurierten Fachwerkhäuser und die Flüsse sehr genossen. Wir haben eine öffentliche Rolli-Toilette gefunden. Die Läden und Restaurants sind allerdings nur teilweise befahrbar, der Kinobesitzer hätte uns auf einem kleinen Umweg aber freundlicherweise die Teilnahme an der Vorstellung ermöglicht. Auch das Krankenhaus können wir lobend erwähnen, man braucht zwar am besten ein Auto für die doch recht lange Anfahrt, aber das Personal der Notaufnahme hat uns schnell und freundlich geholfen. Viele Grüße aus Berlin nach Hann. Münden.

FAMILIE BAATZ
Dezember, 2019

Liebe Familie Scheffler, wir haben uns in Ihrer EG-Wohnung sehr wohlgefühlt. Es fehlte uns tatsächlich an nichts. Sogar Getränke konnte man bei Bedarf für kleines Geld kaufen. Das WLAN funktionierte einwandfrei. Danke auch für Ihre individuellen Ausflugtipps. Ihr Haus wirkte auf uns wie neu; alles ist “gut in Schuss“. Auch Ihnen wünschen wir nun einen erholsamen und hoffentlich nicht mehr ganz so heißen Urlaub. Herzliche Grüße von Familie Weiß aus dem Rheinland

Dezember, 2019
Dezember, 2019

Hallo, liebe Frau Scheffler, wir fünf Sauerländer möchten uns ganz herzlich für einen schönen Aufenthalt in Hann. Münden bedanken. Ihre feudalen, superschönen Wohnungen haben einen grossen Anteil daran.Wir haben noch nie so grosszügig und liebevolle eingerichtete Ferienwohnungen gehabt.Es fehlte an nichts, man konnte sich wie zu Hause fühlen.Wir können Sie nur wärmstens weiterempfehlen und wünschen Ihnen und Ihrer Familie für die Zukunft alles Gute!!! Ganz liebe herzliche Grüsse

Manfred u. Birgitt Jakobs Rita Weiß Wolfgang u. Marianne Becker
Dezember, 2018

Wir haben in Juni 2019 sehr schöne Tage verbracht in Haus Stephanie. Das Haus war sauber, gemütlich, alles was mann braucht war da. Der Garten hat uns sehr gefallen und bietet auch bei heisses Wetter guten Schatten. Unsere Fahrräder konnten wir abschließen im Gartenhaus neben die Wohnung. Die Wohnung ist nur wenige Minuten entfernt vom Centum von Hann. Münden und kann mann einfach laufen. Wir empfehlen diese Wohnung von herzen an!

GERRIT UND RITA
Juni, 2019

Liebe Frau Scheffler, der einwöchige Urlaub im Weserbergland hat uns sehr gut gefallen. Entscheidenden Anteil daran hatte der Aufenthalt in Ihrer hellen, gut und modern eingerichteten Ferienwohnung. Die ruhige Lage und der großzügige Balkon der Ferienwohnung im Obergeschoss waren weitere Pluspunkte, um diese Ferienwohnung unbedingt weiter zu empfehlen. Wohltuend und sehr einladend war auch Ihr freundlicher Empfang sowie die unaufdringliche Betreuung. Besonders bedanken möchten wir uns auch für die unkomplizierte Nachsendung von persönlichen Dingen, die wir bei unserer Abreise in der Wohnung vergessen hatten.

Liebe Grüße von Rudi Knappe und Wilhelm Evermann
2018

Liebe Familie Scheffler, eine Woche Urlaub bei Ihnen ist wie ein Jahr Ferien. Eine super FEWO zum Relaxen, Radfahren und als Ausgangspunkt zum Paddeln. Ideal für Freunde der Bewegung. Vielen Dank sage

Melanie und Olaf aus Berlin
2018

Ostern 2018 haben wir 4 Nächte/Tage in der FeWo im 1. OG verbracht. Die Wohnung ist großzügig gestaltet und komfortabel eingerichtet. Die offene Küche schafft ein modernes Ambiente. Technik funktioniert natürlich einwandfrei. Das Haus liegt im ruhigen Wohngebiet, aus der Altstadt von Hann. Münden problemlos und schnell zu erreichen. Frau Scheffler ist eine freundliche und aufmerksame Gastgeberin – danke für die Aufnahme.

LUDWIG AMANN
2017

Liebe Frau Scheffler, in Ihrer sehr schönen und perfekt ausgestatten FeWo haben wir uns trotz der heftigen Erkältung meiner Frau und des scheußlichen Osterwetters sehr wohl gefühlt. Wenn wir die Region Hann. Münden bzw. Nordhessen nochmals erkunden wollen, werden wir uns rechtzeitig bei Ihnen melden. Ein gutes Frühjahr und einen schönen Sommer wünschen Ihnen und Ihrer Familie

Hannelore Weidemann und Klaus Oberlaender
2017

Wir hatten für fünf Übernachtungen die Erdgeschoss-Wohnung gebucht. Sie ist sehr großzügig geschnitten, geschmackvoll und praktisch eingerichtet – außerdem barrierefrei. Schönes großes Bad und insgesamt sehr hell! Frau Scheffler ist sehr hilfsbereit. Fahrräder können bei ihr gemietet werden – z.B. um die Flussradwege an Weser, Fulda und Werra zu erradeln. Gerne hätten wir die kleine Terrasse benutzt, aber dafür war es Ende März noch zu kalt. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen gerne wieder.

FAMILIE PAGE
2017

Liebe Familie Scheffler, meine Frau und ich sind öfters in Hann. Münden. Diesmal fiel unsere Wahl für eine Woche auf Ihre Ferienwohnung im EG. Diese Entscheidung haben wir nicht bereut. Wir übernachteten schon in vielen Ferienwohnungen in ganz Deutschland und Ihre gehört definitiv zu den Besten. Es hat uns an nichts gefehlt und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die Gegend ist sehr schön und das Haus ist ruhig gelegen. Besonders positiv hat uns das große, gemütliche Bett sowie die große Dusche gefallen. Ein Parkplatz steht direkt vor der Eingangstür bereit. Im Februar werden wir mit einem weiteren Pärchen für 11 Tage das komplette Haus bewohnen und freuen uns schon sehr.

Liebe Grüße sendet Ihnen Familie Henrion
2017

Liebe Frau Scheffler, es war wieder ein sehr schöner, gemütlicher Aufenthalt in ihrer zum Advent weihnachtlich geschmückten Ferienwohnung. Wie schon im Mai, bei unserem ersten Aufenthalt, fiel es uns auch diesmal nicht schwer, uns – fast – wie zu Hause zu fühlen. Wir werden ganz sicher auch im kommenden Jahr gerne wieder in einer ihrer Wohnungen unsere „Zelte“ aufschlagen. Bis zum Wiedersehen wünschen wir ihnen und ihrer Familie ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr.

BREUER, SUSANNE
2015